Optika6 3-18×50 RD

575,00 

  • Vergrößerung: 3-18x
  • Objektivdurchmesser: 50 mm
  • Durchmesser der Austrittspupille: 9,5-2,8 mm
  • Austrittspupille Abstand (mm): 100
  • Sehfeld (m/100): 11,2 – 1,9
  • Objektivseitiges Sehfeld: 6,4-1,1°
  • Absehenebene: 2
  • Dioptrienverstellbereich: -2 / 2 D
  • Transmission bei Tageslicht: 88%
  • Transmission bei Dämmerung: 12,2-30
  • Parallaxausgleich: 22,86 m
  • Gewicht: 849 g

Verfügbar bei Nachlieferung

Marke: Artikelnummer: 2021-250 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Die Zielfernrohr-Linie Optika6 verbindet neue Leistungsfähigkeit mit gewohnter Zuverlässigkeit der Baureihe MeoPro.

Die Zielfernrohre sind so konzipiert, dass Jäger zu einem günstigen Preis die erstklassigen Eigenschaften erhalten, die sie von der Marke Meopta erwarten. Alle Zielfernrohre der Reihe Optika6 sind mit Visierkreuz mit patentierter Dichrotech-Technologie erhältlich, die dem Jäger das Auffinden und Anvisieren des Ziels unter schwierigen Lichtverhältnissen erleichtern.

Das Zielfernrohr Optika6 3-18×50 mit Absehen in der ersten Bildebene (FFP) verfügt über freiliegende, feststellbare Seiteneinstellungen mit Abdeckung, die auf Null zurücksetzbar sind.

Damit ist das Ziel immer im Blick aber große Entfernungen dank einer schnellen Flugbahnkompensation keine Schwierigkeit. FFP-Modelle verfügen über einen sogenannten Nullanschlag-Höhenrevolver, der es dem Schützen ermöglicht, unabhängig von der gewählten Entfernung einen eindeutigen Nullpunkt zu erreichen. Der Verstellturm zur Höhenkorrektur ist freiliegend und verriegelbar. Dies ermöglicht eine schnelle Anpassung direkt im Gelände ohne Sorge vor ungewolltem Verdrehen.

Die Standard-Klickwerte für Nicht-MIL-Absehen sind 0,25 MOA, während MIL-basierte Absehen Einstellungen von 0,1 Milradian pro Klick aufweisen.

 

 

MeoBright 5501

MeoBright 5501TM ist eine Mehrschichtvergütung, die in ionenunterstütztem Aufdampfverfahren auf alle Glas-Luftflächen aufgebracht wird. Diese von Meopta entwickelte Vergütung verhindert Reflexionen und steigert die Transmission auf 99,8% pro Glas-Luftfläche – der Benchmark in der Industrie.

MeoShield

MeoShieldTM ist eine im ionenunterstützen Aufdampfverfahren aufgebrachte Schutzschicht für die äußeren Linsenflächen. Sie schützt die Optik wirkungsvoll gegen Kratzer und mechanische Beanspruchung unter extremen Bedingungen. MeoShieldTM entspricht den MIL Spezifikationen für Widerstandsfähigkeit und Oberflächenhärte.

RD Leuchtabsehen

Die Meopta Zielfernrohre mit RD (Red Dot) Leuchtabsehen haben einen Leuchtpunkt, der über einen Drehknopf in sieben Beleuchtungsstärken eingestellt werden kann. Die Stufen reichen von ganz schwach bis Tageslichtbeleuchtung. Durch Zwischenstufen nach jeder Beleuchtungsstufe, dei die Beleucht abschalten, wird die Batterie geschont und die gewählte Beleuchtungsstärke schnell und sicher wieder eingestellt werden.