Pulsar Axion 2 XG35

2.590,00 

TECHNISCHE DATEN PULSAR AXION 2 XG35 LRF WÄRMEBILDKAMERA

Grundvergrößerung 2,5 fach
Detektionsreichweite* 800 Meter*
Erkennungsreichweite* 400 Meter*
Sehfeld auf 100m 22 Meter
Einsatzgebiet Feld / Wald* 50 % / 50 %*
Sensorauflösung 640 x 480 Pixel
Bildschirmauflösung 640×400
Pixelgröße 12 µm
Gewicht 300 Gramm
Größe 152 x 74 x 75 mm
Akkulaufzeit bis zu 11 Stunden
Brennweite / F-Wert 35  Millimeter / F 1.0
Video- / Fotofunktion Ja
App Kompatibilität Stream Vision 2 App von Pulsar
Wechselakku Pulsar APS 5

Verfügbar bei Nachlieferung

Artikelnummer: 2022-103-1 Kategorie: Schlagwörter: ,

Das Pulsar Axion 2 XG Wärmebildgeräteignet sich aufgrund der optischen Vergrößerung zur Jagd im Feld und Wald. Die Pulsar Axion2 Wärmebildkamera kombiniert ein geringes Gewicht, umfangreiches Zubehör und liefert ein sehr gutes Bild. Dieses Modell ist ohne LRF (Entfernungsmesser).

BESCHREIBUNG DES PULSAR AXION2 XG35 WÄRMEBILDGERÄTES

Video- und Standbildaufnahme

Der eingebaute Videorecorder ist eine große Bereicherung, wenn es darum geht, einmalige Erlebnisse zu filmen oder zu fotografieren. Ein Druck auf die REC-Taste erfasst Bild -/ Filmmaterial, das problemlos mit Kollegen, Freunden und der Familie geteilt werden kann. 16 GB interner Speicher der Pulsar bieten viele Stunden aufgenommenes Video und jede Menge Fotos.

Hochempfindlicher Wärmebildsensor

Der Pulsar Axion 2 XG35 640×480 Pixel und 12 µm Pitch Wärmebildsensor sorgt für eine perfekte Detailerkennung auch bei härtesten Wetterbedingungen bei geringem Wärmekontrast. Die kleinsten Temperaturunterschiede sind bei Regen, Nebel oder an kalten Morgenansitzen unter den schwierigsten Bedingungen für Wärmebildgeräte deutlich erkennbar. Das neue AMOLED Display der Wärmebildkamera liefert ein kontrastreiches Bild. Dank der AMOLED Technologie wird das Bild beruhigt und ohne ruckeln auf dem Display der Pulsar Wärmebildkamera dargestellt.

Das Germanium-Objektiv F35/1.0 bietet eine hohe Transmission im langwelligen Infrarot (LWIR) -Bereich. Dank der hochpräzisen Fertigung der optischen Elemente des Objektivs zeichnet sich das vom Sensor des Wärmebildgeräts Axion 2 XG erzeugte Bild durch seine Klarheit und Detailgenauigkeit aus.

Großes Sehfeld mit Bild in Bild Funktion

Die Pulsar Axion 2 XG Wärmebildgeräte eignen sich zum Sehen in weiten Bereichen, für die Beobachtung beim Pirschen oder im Wald ist es sehr zu empfehlen – das lineare Sehfeld beträgt 22 m in 100 m Entfernung oder 12,5° im Winkelmaß. Die Funktion „Bild im Bild“ aktiviert ein zusätzliches Fenster am oberen Rand des Bildschirms, in dem der zentrale Bereich der beobachteten Szene 2- oder 8-fach vergrößert dargestellt wird. Auf diese Weise lässt sich der Informationsgehalt eines weiten Sehfelds mit der detaillierten Betrachtung des Wildes kombinieren.

Leichtes und robustes Wärmebildkamera – Gehäuse

Das Gehäuse aus einer leichten Magnesiumlegierung sorgt für eine hohe Formfestigkeit und Robustheit. Das geringe Gewicht des Monokular-Fernrohres macht es zu einer perfekten Option für lange Ausflüge im Freien, wenn ein leichtes und dennoch leistungsfähiges Gerät erforderlich ist.

Hohe Akkulaufzeit

Ein wiederaufladbarer APS5-Akku mit hoher Kapazität ermöglicht einen Dauerbetrieb des Wärmebildgeräts von 11 Stundenmit einer einzigen Ladung. Der Akku wird in Sekundenschnelle aus dem Akkugehäuse entfernt und durch eine neue ersetzt. Der Akku wird in einem speziellen Gerät oder innerhalb des Geräts von einem PC, einem Netzstromsystem oder einer Powerbank über USB-C aufgeladen. Die gleichen Quellen werden für die externe Stromversorgung eines Wärmebildgeräts verwendet.

 Wasserdichtheit

IPX7 Vollständige Wasserdichtheit zum Schutz vor starken Regenfällen, Schnee oder anderen Niederschlägen. Das Gerät ist so ausgelegt, dass es auch nach dem Eintauchen in bis zu 1 Meter tiefes Wasser für bis zu 30 Minuten einwandfrei funktioniert.